Workshop mit Bee Bots an der NMS 2 Bad Goisern

Eine Biene lehrt das Programmieren.
An der NMS 2 Bad Goisern finden jedes Jahr Workshops zum Thema Programmieren statt. Die Bee Bots, bunte, freundliche und einfach zu bedienende Roboter, sind ein perfektes Werkzeug, um Kindern Logik, kreatives Problemlösen und die Vorstufen des Programmierens näher zu bringen. Hierbei werden informatisches und algorithmisches Denken gefördert.

Bis zu 40 Kommandos können der Biene mit auf den Weg gegeben werden: Sie kann vorwärts und rückwärts fahren, sich um 90° nach rechts oder links drehen und mit „Go“ auf ihre Reise geschickt werden. So sammeln die Kinder auf spannende Weise erste Erfahrungen im Programmieren von Robotern und Computern.